Am Sonntag,den 21.04.2013 fand unsere Frühjahrsprüfung statt. Folgende Hundeführer aus Überlingen haben ihre Begleithundeprüfung bestanden:

 

Ulrike Frei mit Lenny

Sandra Erdenberger mit Rex

Manuela Keller mit Eragon

Katrin Hauser mit Duke vom Speedteam Bodensee

Patricia mit  Louise (Venus vom Klingbach)

Maria Karg mit Pelle

 

 

Ebenso Gratulation an unsere Fährtenhundler:

 

In der FH 2 zeigte Comet White Caspar mit seiner Hundeführerin Rosi Haag eine vorzügliche Leistung und 99 Punkten. 

Eine gute Leistung erzielte Monika Werner mit ihrem Quanndo von der Germanenquelle.

 

 

 

Unsere Freunde aus Konstanz die an der Prüfung teilnahmen hatten nicht ganz so viel Glück, aber beim nächsten mal wirds wieder besser.

Yvonne Mattes aus Trossingen mit ihrem Ares absolvierte eine ordentliche IPO 3  Prüfung.

 

 Leistungsrichterin Monika Büche leistete eine tolle Arbeit.

 

 


 

Nikolaus FH-Pokal in Konstanz

 

Am Sonntag, den 4.12.2011 haben unsere beiden Hundeführerinnen Monika Werner und Rosi Haag beim traditionellen Nikolaus Fährten beim DVG Konstanz teilgenommen. Die beiden können wahrlich zufrieden mit ihren Vierbeinern sein.

Ergebnisse:

Rosi Haag mit Canto  88 Punkte

Monika Werner mit Quanndo v.d. Germanenquelle    80 Punkte


 

Herbstprüfung 23.10.2011

 

 

Kaltes Wetter, viele Leute , gutes Essen und gute Ergebnisse:

 

Unsere supertollen Fährtenhunde und ihre Ergebnisse:

 

FH 1:

Michael Loeper mit Lilly : 87 Punkte

Nicole Buggle mit Nemo: 91 Punkte

 

FH 2:

Rosi Haag mit Canto: 86 Punkte

Günther Eckert mit Shanuk: 87 Punkte

Moni Werner mit Quanndo: 98 Punkte

 

 

VPG 3:

Gitte Wenk mit Jaska: A: 96 B: 90 C: 94a = 280 Punkte und ein super sehrgut :-)

 

Die BH-Ler haben alle ihre Prüfung bestanden:

 

Anja Glönkler mit Jacky

Dorothee Esydel mit Tomte

Yvonne Emmrich mit Hope

Günther Eckert mit Emely

Rosi Haag mit Comet

 

Sarah Hauser hat die Sachkundeprüfung bestanden

 

Alles in allem tolle Prüfung, mit Fritz Beck ein fairer und netter Richter, tolle Hunde mit ihrem Frauchen/Herrchen, toller junger Schutzdiensthelfer( Oli hast du Spitze gemacht) , Küchenteam 1a, vorzügliche Fährtenleger und ganz viel Zuschauer und Schlachtenbummler.

  

 

Fotos siehe hier

 

 

 

 

THS Wettkampf am 1. und 2. Oktober 2011 bei uns im Verein.

 

Unter den Augen von THS Bewerter Uwe Reitler fand in guter Stimmung ein supertoller THS Wettkampf bei uns auf dem Vereinsgelände statt. Folgende Verein waren bei uns am Start: Bonndorf, Spaichingen, Trossingen, Tettnang, Bad Waldsee und natürlich die Überlinger. Es waren ca. 37 Teilnehmer.

 

In Kurzform die Ergebnisse unserer Teilnehmer:

 

Dagmar Haag     mit Grace     : VK 1   249 Punkte

Katrin Hauser mit Beau           : VK 1   260 Punkte

Moni Werner mit Quanndo      : VK 1   242 Punkte

Wilma Kleiner mit Sally           : VK1    201 Punkte

Andrea Schweizer mit Playboy:VK 1   211 Punkte

 

 

Und Katrin  mit Beau  und Andrea mit Playboy erreichten bei 9 Shorty Manschaften den 3.Platz , Heike mit Pam und Boris mit Jeanny den 5.Platz und Heike mit Nerea und Sarah mit Gandalph den 8.Platz (kann mal passieren :-)   )

 

 

 

beim Hindernislauf nahmen folgende Überlinger teil:

Bärbel Tanzer und Phil

Boris Schweizer mit Jeanny

Klaus Birkenmayer mit Sydney und Caris

Heike Pochop mit Pam und Nerea

Sandra Erdenberger mit Rex

Freya Widenhorn mit Leila

 

 

beim 2000m Geländelauf nahm unsere Dagmar Haag mit Grace teil

 

 

 

 

Von unserer tollen Truppe noch ein paar Bilder -- siehe hier 

 

 


FH-Qualifikation der KG 12 in Bad Waldsee

Am Samstag, den 3.09.2011 fand beim VDH Bad Waldsee die Qualifikationsprüfung der Fährtenhunde(FH) der Kreisgruppe 12 statt. Aus unserem Verein nahm Rosi Haag mit ihrem 9 1/2 jährigen HUnd Canto teil. Leistungsrichterin war die Verbandsvorsitzende (swhv) Ute Knösel. Die beiden-ein eingespieltes Team- legten ein gutes Ergenbis ab und erzielten 86 Punkte und den 3 Platz. Herzlichen Glückwunsch für diese gute Leistung.

Hubert Mayer und Monika Werner wurden von der Kreisgruppe zum Fährtenlegen eingeteilt, was die beiden in gewohnter Weise hervorragend erledigten.